Dieses Rezept ist nach den fünf Elementen geschrieben, dabei ist bei der Zugabe der Zutaten auf Reihenfolge zu achten. Die Buchstaben in Fett sind die Initiale der verschieden Elementen Erde, Metall, Wasser, Holz und Feuer.

Fisch in Orange-Ingwersoße (für 4 Personen)

Zutaten

E  1EL Butter Ghee, 150 ml Soja-Sahne, M  2 TL geraspelter Frischer Ingwer, 1 gehackter Zwiebel,

W  Meersalz, 5 Fischfilet deiner Wahl, H  der Saft eine Orange, F  2TL Rosenpaprika

 
Als erste, alles zutaten in kleine Schüsseln vorbereiten.

Zwischen jeden Zutaten, die in der Pfanne gegeben werden immer zwischen 20 und 30 Sekunde gewartet, damit jeden Lebensmittel seine eigene Energie behaltet.

 
In eine Pfanne

         Die Butter Ghee erwärmen.

M          Die Zwiebel und den Ingwer darein anbraten.

        Den Salz dazugeben,

H          mit einem Teil der Orangensaft ablöschen und

         darein die Fischfilets liegen.

          Nun dem restlichen Orangensaft abgießen und

F            den Rosenpaprika geben.

Leise köcheln lassen bis der Fisch gerade durch ist.

Der Pfanne aus der Hitzequelle rausnehmen und

E   mit Soja-Sahne vorsichtig mischen ohne den Fischfilet zu brechen.

 
Wirkung und Empfehlungen
 
Diesem Gericht ist schnell gemacht und schmeckt so Gut!! Man kann gemischten Fisch verwenden.
In Südfrankreich, schmeckt es besonders gut mit Jakobsmuscheln (Coquille St. Jacque) und Schrimps. Einen Fest-Gericht in einige Minuten fertig, und leicht zu verdauen. Passt sehr gut zu einem einfachen Basmati Reis.
 

·    Wärmt die Nieren auf

·    Stärkt die Nierensubstanzen

DÉSINTOXICATION FOIE

Paquet-coaching - Harmonisation du foie

La cure verte du printemps - plus

IntensivWorkshop am Samstag, den 16. März 2019

Vertraue zu sein, wer du wirklich bist

von 14 bis 18 Uhr

Info