Wenn du die wahre Bedeutung von "Zwillingsseele" verstehen willst,

dann wird dich dieser Text interessieren.

 

Aber bevor ich anfange, in den Kern dieses faszinierenden Themas einzudringen, ist es wichtig, dass ich dir sage, dass die Informationen, die ich zu diesen Themen erhalte, sich erweitern, während ich mich entwickle.

 

Das vitale Bedürfnis, die Seele zu verstehen, das mich seit meiner Kindheit begleitet, hat mich immer auf spirituellen Wegen geführt.

 

Aktuelle Ereignisse drängen uns, die Türen zu anderen Universen zu öffnen.

Stelle dir vor, es gibt über eine Milliarde Universen.

 

Wir müssen uns antrainieren, die Dinge viel größer zu sehen.

Das Bild einer Erde in einem Sonnensystem ist bereits überholt.

Wir werden uns an das Bild überlagerter Universen gewöhnen.

Was mit uns geschieht, liegt in der Ordnung des Universums.

Das überrascht die irdischen Menschen, die wir sind, aber es muss genauso passieren!

 

Somit sind alle Informationen, die wir bisher erhalten haben, in Frage zu stellen.

Und das in allen Bereichen.

Das Tempo ist für viele von uns noch angenehm, aber wenn wir uns nicht vorbereiten, kann uns die Beschleunigung belasten.

 

Die Gesetze der Anziehungskraft wirken immer schneller.

Die Manifestation unserer Gedanken wird immer augenblicklicher sein, das heißt in der Sekunde nach dem Gedanken und sogar im Moment des Aussendens eines Gedankens und sogar vor dem Aussenden des Gedankens.

 

Die Aufstiegsvorbereitung hilft unserem physischen und energetischen Körper, sich an diese Veränderungen anzupassen.

 

Viele Symptome hängen mit dem Aufstieg zusammen.

Faszinierendes Thema, dessen Erklärung hier zu lange dauern würde.

Ich versuche, dir verständlich zu machen, warum Aufstiegstraining wichtig ist.

 

¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯

 

Einige werden enttäuscht sein, wenn ich sage, dass die wahre Zwillingsseele nichts mit dem idealen Lebenspartner zu tun hat, von dem viele träumen.

 

Seelenschwester, Zwillingsflamme sind Begriffe, die in esoterisch-spirituellen Kreisen auf der ganzen Welt verbreitet und schnell von der Wirtschaft und dem spirituellen Marketing übernommen wurden.

 

Um gut zu verstehen, was die Zwillingsseele ist,

muss man verstehen wollen, worum es bei der Seele geht.

 

Das Wort „Seele“ wird oft misshandelt, es ist oft schwer mit anzuhören.

Wir sprechen zum Beispiel von jemandem, der eine schöne Seele hat. Das klingt poetisch, es schmeichelt dem Ego , aber es bedeutet absolut nichts .

 

Es gibt keine guten oder bösen Seelen!

Die Seele ist nicht in Dualität.

 

Die meisten Seelen auf der Erde wurden jedoch von dunklen Quellen kontaminiert, manipuliert, missbraucht und irgendwie gekauft und als Geiseln gehalten.

 

Wenn du dich ein wenig mit dem beschäftigst, was heute passiert, wirst du die Größe dieses Marktes verstehen!

Ich werde versuchen, dir auf einfache Weise zu erklären, was du verstehen musst, um zu fühlen, was eine Zwillingsseele ist.

 

Die Seele wird geteilt.

 

Es gibt die Inkarnierte Seele und die Leuchtende Seele.

Beide verdienen den gleichen Respekt und die gleiche Liebe.

 

Die Lichtseele bleibt auf einem sehr hohen Lichtniveau.

Sie kommt nicht auf die Erde und leidet nicht.

 

Die Inkarnierte Seele ist diejenige, die in den physischen Körper eintritt.

Sie kennt oft Erschöpfung und Leiden,

weil sie bei der Inkarnation ihren Ursprung vergessen hat.

 

Darüber ist viel zu erzählen, aber das würde uns zu weit

 vom heutigen Thema wegführen.

 

  Die Inkarnierte Seele merkt sich alle Erfahrungen und Emotionen

seit der Erschaffung der gesamten Seele.

 

Unsere Entscheidungskraft als menschliches Wesen

hilft ihr, gespeicherte Erinnerungen zu beseitigen.

 

Die Inkarnierte Seele bleibt zerbrechlich, da wir sie selten spüren.

Es gibt oft Verwirrung zwischen der Stimme der Seele und der des Egos.

 

Wir könnten sie mit einem kleinen Kind vergleichen, das getröstet werden muss,

wenn es Angst hat.

 

Während ihres Abstiegs auf die Erde vergisst die Inkarnierte Seele ihre Zwillingsschwester!!

Hier sind wir!

 

Je mehr sie in den Körper eintritt,

desto mehr verliert sie die Verbindung zu ihrer Zwillingsseele.

 

Die ersten Tage nach der Geburt des Babys, hat die Inkarnierte Seele den Anschein von Erinnerung, die jedoch verblasst,

wenn sie von irdischem Bewusstsein durchdrungen wird.

 

Die Erdmatrix handelt so, dass die Inkarnierte Seele sich nicht erinnert.

Obwohl es einige wohlwollendere Orte gibt, um ankommende Inkarnierte Seelen willkommen zu heißen, werden sie dennoch schnell

mit der Härte der Dualität konfrontiert.

 

Schon vor der Geburt leidet die Seele des Neugeborenen.

Leiden, die sehr schwer zu lokalisieren sind und sich das ganze Leben lang durch den Körper ausdrücken.

 

Solange die Verbindung mit der Zwillingsseele nicht wiederhergestellt ist, ist es unmöglich, das Gefühl wahrer bedingungsloser Liebe wiederzuerlangen, mit der die Zwillingsseele ausgestattet ist.

 

Die Inkarnierte Seele steigt mit all den Erfahrungen und Lehren, die sie seit ihrer ersten Inkarnation aufgenommen hat, herab.

 

Auf dieser Ebene erschien uns bisher das Karma als ein System, das uns helfen würde,

uns von unserem Leiden zu befreien.

Tatsächlich war es ein System, das irdische Wesen in Vergessenheit hielt.

 

Das Rad des Karmas zwingt den Menschen, in einem sich ständig drehenden Hamsterrad zu verharren, in dem er ewig seine Probleme sieht, die er nicht lösen kann, und es lässt ihn auch glauben, dass es seine Schuld ist, wenn er sie nicht lösen kann.

 

Heute verschwindet das karmische System für die, die aufsteigen.

In ein paar Jahren wird die Idee von Karma komplett verschwunden sein.

 

Damit sich der Aufstieg beschleunigt und wir aus der Übergangsphase herauskommen, befreit von jeglichem Kontrollsystem, muss man diese Dinge verstehen.

 

Seit Jahrtausenden, manche sprechen von 25.000 Jahren,

wurde jede Beziehung zu unserer Zwillingsseele absichtlich getrennt

und diejenigen, die versuchen, diese Verbindung wieder einzugehen,

werden gezwungen, sich in der Spiritualität auf niedrigem Niveau zu halten,

unter der Illusion, in einem wahren Licht zu sein.

 

Deshalb wirst du verstehen, dass es wichtig ist, sich mit gezielten Meditationen,

die ich jeden Dienstag anbiete, darauf vorzubereiten,

damit das Treffen mit der Zwillingsseele gelingt.

 

Es ist überhaupt nicht ratsam, sich ohne Begleitung auf dieses Gebiet zu wagen.

 

Die Matrix, eine magnetisch geladene Membran, wird seit Jahrtausenden gewebt.

In dieser Matrix wird den Menschen ein irdisches Spiel zur Verfügung gestellt,

das sie an eine Möglichkeit der Befreiung und Freiheit glauben lässt.

 

All dies geschieht, damit sie keine Fragen stellen, jedenfalls nicht die guten.

 

Dieses Konzept ist so bemerkenswert gut gemacht,

dass wir alle immer noch Geiseln des Systems sind.

 

Vielleicht verspürst du beim Lesen dieser Zeilen Ärger, aber die aktuelle Situation erfordert große Offenheit und Informationen auf hohem Niveau,

um keine neuen Illusionen zu verankern.

 

Der Schritt „Die Zwillingsseele treffen“ ist von großer Bedeutung, um die Matrix zu durchdringen und uns einer Lichtquelle näher zu bringen, die mit der Zentralsonne verbunden ist, die selbst mit dem Mutter/Vater-Licht verbunden ist.

 

Je weiter wir in der Übergangsphase voranschreiten

und desto aktiver und schneller werden die Gesetze der Anziehungskraft sein.

 

Dann müssen wir entscheiden und oft diese Entscheidung wiederholen, in welche Richtung wir gehen wollen. 

Und dann müssen wir in Einklang mit dieser Entscheidung bleiben.

 

Alles, was nicht in der universellen Ordnung sein wird,

wird dem Aufstieg nicht widerstehen.

 

Aus diesem Grund müssen wir auf unsere Gefühle und Emotionen achten.

Wir können sie schnell verändern, hier und jetzt,

wenn wir sie mit großer Offenheit betrachten.

 

Verwende dazu die von mir bereits vorgestellte Transformation der „Schmerzkörper“. (Du kannst mich kontaktieren, wenn du dieses Protokoll vergessen hast oder bei diesem Workshop nicht dabei warst).

 

Du musst diese Techniken nicht ständig wiederholen.

 

Wenn du sie während meiner Zoom-Workshops übst, wiederholen wir sie einige Wochen, um die neue Positionierung im Aufstieg zu stabilisieren und wenn die Positionierung dann stabil ist, wird die Technik automatisiert, sobald eine Provokation auftritt, bis diese Art von Situation ganz verschwindet.

 

BEISPIEL

Wenn du Angst oder Resignation verspürst, wird das Wissen, das du während des Trainings dieser Techniken erworben hast, mühelos umgesetzt.

Du hast einen Quantensprung in deinem Bewusstsein gemacht,

das erreichte Schwingungsniveau bleibt stabil

und du schwingst nicht mehr mit dem alten Magnetfeld mit.

 

Die Verbindung mit den himmlischen Ebenen ist immer vorhanden.

Stelle dir eine Telefonleitung vor.

Es funktioniert die ganze Zeit, aber wenn du die Nummer nicht wählst,

ist niemand in der Leitung.

 

Dasselbe gilt für alle höheren Ebenen.

 

Wenn du in Kontakt mit deinem „Höheren Selbst“ mit der Präsenz von

„Ich bin Die/Der Ich Bin“ oder mit der „Zwillingsseele“ sein möchtest,

 musst du die richtige Nummer wählen.

So bist du sicher beim richtigen Gesprächspartner.

 

Wenn du eine zufällige Nummer wählst, weißt du nicht,

mit wem du kommunizierst, genau wie im Leben.

 

Und wenn du überhaupt keine Nummer wählst, kann sich jeder selbst einladen, ähnlich wie bei den Werbeanrufen, die du nicht loswerden kannst.

 

Sobald du antwortest, werden sie in deine Leitung eingehakt.

Ändere deine Schwingung und sie sind weg.

 

Der Aufstieg, die Aufwärtsbewegung, die Vertikalität ermöglichen es dir, deine Kommunikationsleitung zu stärken.

Je höher du gehst, desto mehr kannst du richtig von falsch unterscheiden.

Du kreierst dein Antiviren- und Antiparasitensystem.

 

Auch die Zwillingsseele wartet darauf,

dass du ihre Nummer wählst, ihren Zugangscode.

Vor dem Anruf ist es wichtig, gut vorbereitet zu sein.

 

Einige Entitäten nutzen diese Verbindung gerne, um sie zu infiltrieren.

Vorbereitung lehrt dich, dunkle Wesenheiten abzuwehren.

Und du wirst schnell verstehen, dass dein freier Wille stärker ist als alles andere.

Diese Lehre befreit dich von allen Ängsten.

 

Je näher wir zu den höheren Chakren gelangen, desto mehr verabschieden wir uns von dem, das nicht mehr unserem Wohlbefinden dient, und wir entdecken umso stärker, wozu wir hierher gekommen sind, was an sich schon eine große Glücksquelle ist.

 

Denn wenn die Kommunikation mit unserer Seele fließend wird,

verstehen wir unsere Führung besser:

diejenige, die uns am besten tut, und diejenige die für uns am wohlwollendsten ist.

 

Je mehr wir mit der Zwillingsseele kommunizieren,

 desto mehr strahlen wir Ihr Licht auf die Erde aus.

 

So schaffen wir überall die Eintrittstore in die fünfte Dimension.

 

Es gibt so viel zu diesem faszinierenden Thema zu sagen, sodass ich denke,

dass dieser Brief dir Elemente bringt,

um die Bedeutung der Begegnung mit unserer Zwillingsseele zu verstehen.

 

Die Evolution geht weiter bis zur totalen Befreiung.

Bei denjenigen, die es nicht glauben oder noch nicht, liegt es daran, dass die dreidimensionale Konditionierung noch sehr wirksam ist.

 

Denke nur über deine Entscheidung nach, wohin du gehen willst.

 

Ich wünsche dir viele glückliche Momente des Aufstiegs!

 
 

Anmeldung und Informationen bei mir unter

carole.dinomais@gmail.com

08161-82 459